rubrik

Die Pyrolyse-Anlage in Betrieb bei einer Kaffee-Kooperative in Vietnam

Jetzt wird geerntet!

Rechtzeitig vor dem Beginn der Kaffee-Ernte in Vietnam ist die erste grosse Pyrolyse-Anlage „Design Ökozentrum“ (sie wird PPV300 genannt) in einer Kaffeeanbau-Kooperative bei Binh Minh, in Betrieb genommen worden.
Die Anlage ist grösser als die am Ökozentrum entwickelte und leistet 2.5 mal mehr. Sie verarbeitet 100 kg Pulpe pro Stunde und produziert daraus etwa 30 kg Pflanzenkohle und 150 kW Heizleistung, genug, um einen grossen 4 Tonnen-Kaffeetrockner zu beheizen und in nur 8 Wochen Erntezeit 40 Hektaren Plantage mit Bodenverbesserer und Düngerspeicher zu versorgen.

Hier das neuste Video vom Maschinenbauer beim Probebetrieb in der Fabrikationshalle. Fotos und Videos von Le Viet Hien Mechanical Company Ltd. Buon Ma Thuot, Vietnam.