rubrik

Zukunft schreiben: Jetzt für den Workshop anmelden

Zukunft schreiben!

Im Rahmen deiner Maturaarbeit hast du die Gelegenheit dich mit einem Thema zu beschäftigen, dass dir wirklich am Herzen liegt. Geht es in deiner Maturaarbeit um Themen der Nachhaltigkeit, Ressourcenschonung, Energieverbrauch, Klimawandel, sowie Konsum und Lebensstile? Reflektierst du deine Werte und die unserer Gesellschaft? Dann bist du hier genau richtig! Mit dem Projekt Zukunft Schreiben zeichnen wir Arbeiten im Bereich Nachhaltigkeit aus und wollen mit einer Preisverleihung dein Engagement wertschätzen.

Schüler*innen aus den Kantonen Basel-Stadt und Baselland, Aargau und Solothurn, die eine Maturaarbeit im Bereich Ökologie, Politik, Wirtschaft, Gesellschaft, Naturwissenschaften oder in verwandten Fächern planen und die ihren Fokus dabei auf die Nachhaltigkeit und Reflektion von Werten legen wollen, laden wir herzlich ein, uns ihre Arbeit zuzuschicken.

Die Prämierung der Abschlussarbeiten wird im Juni 2020 im Rahmen des Faktor-5-Festivals von sun21 in Basel stattfinden.
Infos dazu unter sun21

Zudem gibt es neu ein Angebot an Workshops und Informationsveranstaltungen für Schüler*innen zum Thema «Nachhaltige Entwicklung in der Maturaarbei». Gymnasien der Projektkantone können sich hierzu anmelden, das Angebot wird jeweils mit den Schulen abgestimmt.

Nähere Informationen für SchülerInnen und Lehrpersonen erhalten Sie unter
bildung@oekozentrum.ch

Einladung für Schüler*innen zum Workshop «Zukunft schreiben»
Wie schreibe ich eine Maturaarbeit zum Thema Nachhaltige Entwicklung?

Gymnasium Leonhard Basel, Raum H227
Wann: 06. Dezember 2019 (Teil 1) und13. Dezember 2019 (Teil 2) jeweils 16:45-18:15
Anmeldung bis zum 02. Dezember 2019 (mit Angaben zu Name und Schule) an bildung@oekozentrum.ch

Gymnasium Oberwil/BL
Wann: 13. Januar 2020 (Teil 1) und 24. Januar 2020 (Teil 2) jeweils 16:00-17:30
Anmeldung bis zum 09.Januar 2020 (mit Angaben zu Name und Schule) an bildung@oekozentrum.ch

Inhalt:
• Was bedeutet Nachhaltige Entwicklung?
• Gemeinsame Erarbeitung von Themen und Fragestellungen
• Anknüpfung an Unterrichtsfächer
• Erläuterung der Kriterien und Teilnahmebedingungen zum Wettbewerb «Zukunft schreiben»

«Zukunft schreiben» wird wertvoll unterstützt durch:
EnergieSchweiz
Stiftung Wegweiser
IWB
Stiftung WaliDad
Däster-Schild Stiftung

Ihre Ansprechpartnerin

Kraft Kristina

Kraft Kristina
M.A./S.c. Sustainable Development

062 387 31 54

zum Anmeldeformular

Download

Informationen für SchülerInnen

Download

Informationen für Lehrpersonen

Download